Mehr Klimaschutz und nachhaltige Energie für Kreuztal

Der Ausbau erneuerbarer Energien muss auch hier in Kreuztal gemeinsam mit den Bürger*innen beginnen. Dazu benötigt Kreuztal Energiegenossenschaften für einen zügigen Ausbau von Solar- und Windparks in Bürger*innenhand. So werden wir das völlig unzureichend genutzte Potential von Sonne und Wind deutlich erweitern. Klimaschutz ist unverzichtbar, ihn zu unterlassen kommt uns teuer zu stehen!

 

GRÜN, Ihre Stimme für:

• 100% Versorgung mit regenerativen Energien

• Bürger*innen-Energieparks vor Ort zur regionalen Wertschöpfung

• eine*n hauptamtliche*n Klimaschutzmanager*in mit eigenem Amtsbereich

• Klimaneutralität als übergeordnetes Leitbild der Stadt Kreuztal

• aktive Unterstützung und Beratung der Bürger*innen bei der dezentralen Energiegewinnung und -einsparung

• Einrichtung eines überparteilichen Klimarates in Kreuztal

Programm zum Download:

URL:https://gruene-kreuztal.de/stadtverband/gruene-ziele-fuer-kreuztal/mehr-klimaschutz-und-nachhaltige-energie-fuer-kreuztal/